Unterstützungserklärung unterzeichnen

Noch bis Anfang August!

Unterstützungserklärung

Seit 6. Juli 2021 kannst du in deinem Hauptwohnsitzgemeindeamt deine Unterstützungserklärung für "Bestes Oberösterreich" unterschreiben und bestätigen lassen.
Wir brauchen bis 10. August insgesamt 400 in ganz Oberösterreich. 80 in jedem der fünf Wahlkreise. Das ist machbar aber viel. Dein Beitrag ist dementsprechend wichtig und dein demokratisches Zeichen zählt! PS: Das ist übrigens noch keine Wahlentscheidung von dir für September. Die Wahl ist unabhängig.

So geht es: Lade dir das Originalformular herunter, drucke es aus, fülle es aus, unterschreibe, lasse dir von deinem Hauptwohnsitzgemeindeamt die Unterstützung bestätigen, und schicke uns die fertige Unterstützungserklärung postalisch an unser Postfach: Bestes Oberösterreich, Domgasse 1, Postfach 12, 4010 Linz

Wir bitten dich, aufgrund der langen Wege und des begrenzten Zeitfensters, darum, dies bis Anfang August zu erledigen. Herzlichen Dank für deine Unterstützung!


Ausfüllhilfe:
Name, Vorname, Geburtsdatum einfach einsetzen. Wohnort und PLZ ebenso.
Bei den Wahlkreisen je nach Hauptwohnsitz (in Klammer die entsprechenden Bezirke als Orientierung):
1 - Linz und Umgebung (L, LL )
2 - Innviertel (BR, RI, SD)
3 - Hausruckviertel (EF, GR, VB, WL, WE)
4 - Traunviertel (GM, KI, SR, SE)
5 - Mühlviertel (FR, PE, RO, UU)

Den Abschnitt "Bestätigung der Gemeindebehörde" erledigt dein Hauptwohnsitzgemeindeamt für dich. Zum Abschluss nicht vergessen, die Unterstützungserklärung an uns zu senden. 

Fundraising

Wir sind derzeit am Fundraisen. Kontakt unter fundraising@bestesooe.at

Vielen Dank für deine Spende an die Denkfabrik hinter Bestes Oberösterreich mit der IBAN AT122032032100593411

Info-Abende

Über die Denkfabrik organisiert gibt es einen Infocall für Interessierte des Projekts (finanzielle Unterstützer*, Aktive/Unterschriftensammler*, am Kandidaten*-Casting Interessierte und Co) - Die Anmeldung erfolgt per E-Mail und man erhält im Anschluss den Zugangslink für Zoom.

Werde ein Aktiver oder eine Aktive

Du möchtest in den direkten Kontakt mit den Landsleuten kommen, oder in deinem Umfeld mobilisieren? Die beste Möglichkeit und der erste Schritt dafür ist der Info-Abend (siehe oben)!